THE PUNK SINGER – THE DOCUMENTARY ABOUT KATHLEEN HANNA

Sini Anderson hatte sich vorgenommen einen Film zu drehen, auf den viele schon lange warteten. „The Punk Singer“ dokumentiert das Leben von Kathleen Hanna, Sängerin von Bikini Kill und später Gründerin der Band Le Tigre. Kathleen Hanna gilt als Symbol der Riot-Grrrl-Bewegung, publizierte verschiedene Zines und ist Unterstützerin der Pro-Choice Bewegung.

Anderson selbst schreibt über ihren Film: „The first question that the mention of a documentary about Kathleen Hanna prompts is usually, Why hasn’t one already been made? Credited as a founder of the third wave of feminism and Riot Grrrl – Hanna has been a seminal radical activist, musician, and cultural icon for over twenty years. She’s also been a lightening rod for controversy, and a famously private person. Five years ago, she disappeared from the public eye, and is only now re-emerging. The Punk Singer combines twenty years of archival footage and an intimate look at four consecutive seasons of Hanna’s present life, to tell the story of what happened, and who she is now.“

Aber, Filmemachen ist nicht umsonst und deshalb wurden bis zum 27. Oktober 2011 44.000 $ von Fans und Unterstützer_innen gesammelt um die Dokumentation finanzieren zu können.

Wer auf dem Laufenden bleiben möchte bekommt hier Updates.

Bis zur Fertigstellung lauschen wir also weiterhin unseren CDs/Platten/Tapes/MP3s und schauen Videos wie diese: